Werbung

 

Kludi Armatur youorder.gif

 

 

 

Abfallsammler von Hailo


veinha.de® • Handelsvertretung, Großhandel und Agentur zwischen Handel und Industrie

Gemeinsam neue und andere Wege gehen.
Zusammengeführt hat uns eine Idee, dass eine Handelsvertretung und ein Großhandel in der heutigen Zeit weit mehr leisten muss als nur den klassischen Vertrieb. Denn wir haben den Anspruch, Industrie und Handel zusammen zu führen, mit all seinen Bedürfnissen und Wünschen. Durch unsere Qualifikation in unterschiedlichen Gebieten arbeiten wir Hand in Hand in einem kompetenten Team, denn nur gemeinschaftlich können wir ein perfektes Ergebnis erzielen. Bei uns sind Sie in den besten Händen - denn veinha ist tätig als Handelsvertretung, Großhandel und als Marketingagentur mit über 20 Jahren Branchenerfahrung für Küchen, Küchentechnik, Wellness, Bad & Möbel. Heute gehören wir zu den führenden Agenturen in Deutschland.

Ihr Sven Weyh

Sven Weyh – Geschäftsführer von youorder® und rKüchentechnik®

Branchennews

Ikea: Erste Fotos aus dem Katalog 2017

Während Ikea Deutschland, wie in jedem Jahr, Ende August den aktuellen Katalog bundesweit millionenfach in die Haushalte verteilen wird, geht das neue Druckwerk z. B. in Frankreich bereits ab Mitte August in Umlauf. Entsprechend sind dort auch schon erste Impressionen zu sehen. Dieses Mal geht es verstärkt um das Leben rund um die Küche. Die lukrative Warengruppe wird damit, wie bereits 2016, in den Fokus gerückt.

Weiterlesen...


Naber: Webrelaunch mit Servicepluspunkten für den Handel

Bedienungsfreundlicher und serviceorientierter hat Naber seine Website gestaltet. So wurde beispielsweise die Suchfunktion verbessert. Auf der Basis einer intelligenten Datenarchitektur bietet sie Zugriff auf alle Produktinformationen und technische Daten sowie zahlreiche Videos, Montageanleitungen und Konfigurationshilfen. Für Naber-Kunden bietet das passwortgeschützte Händlerportal eine anwenderfreundliche 24/7-Ordermöglichkeit aller Produkte mit Wunschlieferwoche-Terminierung.

Weiterlesen...


GfK-Konsumklima: Brexit sorgt für Dämpfer

Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat sich im Juli leicht abgeschwächt. Auch als Folge der Brexit-Entscheidung in Großbritannien prognostiziert der Konsumklima-Gesamtindikator für August 10,0 Punkte nach 10,1 Zählern im Juli. Die Konjunktur- und Einkommenserwartungen müssen Einbußen hinnehmen, während die Anschaffungsneigung sogar noch einmal leicht zulegt.

Weiterlesen...

Ältere Einträge anzeigen »